Mami & Me Homestory in Tobisegg

Was das Schönste an Homestorys ist (außer den wunderschön natürlichen Fotos natürlich)?

Es fühlt sich an wie ein Vormittag bei Freunden. Wir haben jedes Mal so eine schöne Zeit miteinander und auch die Kinder fragen mich jedes Mal wieder: „Tamara, wann kommst du denn dann wieder zum Spielen und Singen?“

Da geht mir einfach immer das Herz auf. So wie auch bei dieser Homestory und der entzückenden Johanna: